Als vor über 30 Jahren die Firma EGT CHEMIE AG gegründet wurde, war es ein klares Ziel, dass konsequent in Nachhaltigkeit /Ökologie investiert werden soll. Folgende Massnahmen wurden dafür ergriffen:

✔️ Das Firmen- und Lagergebäude wurde bereits damals in hochwertigem Minergie Standard erbaut. So muss bis zum heutigen Tag der Lager- und Betriebsteil zur Erreichung der Raumtemperatur von 19°C nur geringfügig beheizt werden. Der Büroteil wird zudem durch die Abwärme von Peripheriegeräten kostengünstig temperiert und benötigt nur eine sehr geringe Heizleistung. Im Sommer sind im Büro keine Klimaanlagen notwendig.

✔️ Des Weiteren legte die EGT Chemie AG bereits vor 30 Jahren sowie auch heute noch besonderen Wert auf 100% recyclingbare Verpackungen, ohne Styropor. Dabei werden gerne auch Verpackungen und die leeren Gebinde der Endverbraucher zurückgenommen und wenn möglich gereinigt und/oder wiederverwendet.

✔️ Auch beim Transport wird stets geachtet, Ökologie und Ökonomie in Einklang zu bringen. Kundentransporte werden nur mit Synergien in einem Transportverbund ausgeführt (Finden Sie unsere Partner hier). Ein eigener Gefahrguttransporter (Nutzlast 2500kg) wird ebenfalls nur mit Synergie oder ausschliesslich zu speziellen Kundendienstleistungen eingesetzt. (Kilometerleistung max. ca. 10’000km /Jahr). Der Import von Produkten erfolgt ebenfalls mit Transportsynergien, wenn immer möglich auch in Kombination Schiene/Strasse. Auf Seefracht können wir vollumfänglich verzichten.

✔️ Die Beschaffung von Rohstoffen und die Herstellung von Labor- und Prozesschemikalien erfolgt fast ausschliesslich in Europa. Der Verzicht auf die Beschaffung von Produkten aus Billiglohnländern und Drittweltstaaten wird konsequent umgesetzt und ist seit der Firmengründung Bestandteil der Firmenphilosophie.

✔️ Unsere Firma besitzt in Tägerig eine Grundfläche von ca. 10’000m2. Das Firmengebäude der EGT Chemie AG befindet sich in Mitten einer bewusst nicht überbauten Grünfläche von ca. 3000 Quadratmetern , welche schon seit unzähligen Jahren einem Bauern als Weideland zur Verfügung gestellt wird. Unser Firmengebäude ist daher nicht selten von Rindern und/ oder Schafen umringt. Das Naturschutzgebiet neben dem Gebäude erlaubt ausserdem einem Imker die Herstellung eines vortrefflichen Honigs.

Nachhaltigkeit ist für uns ein gelebter, integrierender Bestandteil der Geschäftstätigkeit und nicht nur einfach eine Marketingstrategie, und mit Sicherheit auch ein wichtiger Teil unseres Erfolgs.